Kostenlose Kreditkarten

Kreditkarten sind heutzutage nicht mehr wegzudenken. Ein Großteil der Menschen benutzt sie. Das ist auch verständlich, denn sie sind extrem hilfreich. Ob nun beim Einkauf oder auf einer Reise im Ausland; hat man kein Geld bei sich, schafft die Kreditkarte sofort Abhilfe. Jedoch sollte hierbei beachtet werden, dass es viele verschiedene Kreditkarten gibt, mit den jeweiligen verschiedenen Konditionen. So kann es passieren, dass bei einer Kreditkarte sehr viel Kosten vorkommen, während das bei einer kostenfreien Kreditkarte nicht der Fall ist. 

Gebührenfreie Kreditkarten – Vorteile

Gebührenfreie Kreditkarten sind sehr wichtig, da sie einem viel Geld ersparen können. Die Transaktionskosten können teuer ausfallen, wenn man keine gratis Kreditkarte besitzt. Daher sollte man, wenn man die Möglichkeit hat, nach kostenlosen Kreditkarten Ausschau halten. Eine gute Übersicht hat man auf Vergleichsseiten. Diese zeigen einem die verschiedenen Vorteile und Nachteile der Kreditkarten an, wie zum Beispiel die Vorteile einer gebührenfreien Mastercard oder einer gebührenfreien Mastercard Gold. Die Anschaffungskosten werden auch gleich mitangezeigt. Denn auch wenn eine Kreditkarte kostenlos ist, kann es sein, dass man den Anschaffungspreis zahlt, welcher meist nicht sehr groß ist.

Der größte Vorteil von den Kreditkarte ist, wie bereits erwähnt, die Freiheit fast überall mit ihnen zahlen zu können. 


Heutzutage nimmt fast jedes Geschäft oder Restaurant Kreditkarten an, daher stellt der bargeldlose Geldverkehr kein Problem mehr da

Zudem kommt noch hinzu, dass man bei manchen Kreditkarten ohne Gebühren, Bonuspunkte sammeln kann. Die Bonuspunkte funktionieren so, dass man für jeden Umsatz mit der Kreditkarte eine gewisse Anzahl an Bonuspunkten erhält, welche man dann gegen Prämien eintauschen kann. Man bekommt sozusagen noch eine Belohnung, wenn man etwas mit einer Kreditkarte kauft. Einige kostenfreien Kreditkarten, bieten in den ersten paar Wochen eine zinsfreie Nutzung der Kreditkarte an. Dies bietet in dieser Hinsicht den Vorteil, dass man das Angebot in diesem Zeitraum besonders ausnutzen kann, da ja die Zinsen bei Kreditkarten in der Regel recht hoch sind.

Ab und Zu finden auch spezielle Angebote von den Kreditkarteninstituten statt. Manche bieten ein kostenloses Startguthaben an, wie zum Beispiel ein Geschenk von 25€ oder 50€. Zudem kommt noch hinzu, dass man Kreditkarten heutzutage problemlos online bestellen kann. Was früher undenkbar war, geht heute ohne Weiteres. Meist wird sie innerhalb von nur wenigen Tagen geliefert und man kann sie schon verwenden. 

Wer braucht Kreditkarten? 

Kreditkarten sind eigentlich für jeden geeignet. Jedoch bieten sie besonders viele Vorteile für Menschen die viel unterwegs sind. Ist man zum Beispiel in einem anderen Land, kann es sehr mühsam werden, die Währung ständig umzutauschen. Mit einer Kreditkarte existiert dieses Problem nicht. Zudem kommt noch hinzu, dass man im Ausland bekannterweise nie zu viel Bargeld mit sich herumtragen sollte; auch hier schafft die Kreditkarte Abhilfe. Ein weiterer Vorteil ist der kostenlose Support. Ist etwas einmal nicht in Ordnung, kann man sich bei dem Kundensupport melden und es wird sich umgehend um das Problem gekümmert. Dieses Service bieten auch gebührenfreie Kreditkarten. 

Fazit

Kreditkarten wie die kostenlose Mastercard oder die gebührenfreie Mastercard Gold bieten viele Vorteile. Man könnte sagen mehr Vorteile als Nachteile. Man zahlt keine Jahresgebühr und die Zinstarife halten sich noch im Rahmen. Für Reisende ist eine gute Kreditkarte fast ein Muss. Falls Ihr euch nicht sicher seid, welche Kreditkarte für Euch am besten geeignet ist, finden Sie auf unserer Website ein paar gute kostenfreie Kreditkarten. Sie können sie problemlos vergleichen und sich dann für die entscheiden, die Ihren Ansprüchen entspricht.